Logoblock2

 

 

 

 

Lösungen, die für firmen den Unterschied machen

fot16

 

 

Erleben sie als Firma, wie diese Unterschiede den Erfolg bringen

 

 

 

 

 

Als Geschäftsführer, Führungskraft, leistungsbezogener Mitarbeiter oder Team haben sie Wissen und Erfahrung angesammelt und wollen ihre Kompetenz anwenden. Oft genug kommt es vor, dass die scheinbar weniger wichtigen Kompetenzen nicht gelehrt werden und so nicht gelebt werden können. Dadurch kommt es zu Reibungsverlusten, die die Gemüter innerhalb der Firma schnell erhitzen. Ein zentrales Thema ist hier die Kommunikation. Jeder spricht mit Worten, Gesten, Gefühlsausdrücken. Oft bleibt wegen fehlender Ausbildung, Motivation und sonstigen Gründen vieles falsch verstanden. Hier hilft meist nur ein kühler Kopf mit dem richtigen Wissen und Verhalten. Ähnliches Verhalten nach außen, zum Kunden, führen oft zu einem Ergebnis, das hinter den Erwartungen zurückbleibt.

 

 

 

 

 

In vielen Vorgesprächen zu Coachings höre ich oft zentrale Schlagworte wie:

    Kommunikation

    Führung

    Ziele

    Entscheidungen

    Motivation

    Konflikte

    Frust
 

 

 

 

 

 

Wenn diese Schlagworte auch bei Ihnen präsent sind, kann auch für Sie Coaching den entscheidenden Unterschied vom normalen zum erfolgreichen Unternehmen ausmachen.

 

 

 

 

 

Bitte kontaktieren Sie mich, damit Sie weitere Informationen erhalten können.

 

 

 

 

 

Als ersten Anhalt finden Sie nachfolgend einige Fragestellungen, die mir in Coachings bisher begegnet sind

    Fähigkeiten ... mehr

    Ziele ... mehr

    Werte ... mehr

    KVP – Veränderung - Identität ... mehr
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fähigkeiten

 

 

 

 

 

    Was brauchen wir, damit wir im Unternehmen besser und einfacher

    kommunizieren können?

    Wie können wir unsere Kommunikation mit dem Kunden verbessern?

    Wie können wir schneller und einfacher unsere Teams entwickeln?

    Wie können wir unsere Effizienz steigern?

    Wie können wir besser bestehende Kompetenzen unserer Mitarbeiter nutzen?
 

fot13

 

 

 

 

 

 

 

 

Ziele

 

 

 

 

 

    Neuer Firmeninhaber. Wie schaffe ich es die Firma mit mir und mich mit der Firma zu verschmelzen?

    Neuer Abteilungsleiter/Chef. Wie gelingt uns gemeinsam die Integration?

    Neuer Mitarbeiter. Wie gestalten wir gemeinsam die optimale Integration?

    Wie können wir möglichst reibungslos Veränderung umsetzen?

    Was müssen wir tun, damit das, was wir in Schulungen und Seminaren lernen auch nachhaltig umgesetzt wird?

    Wie können wir als kleines Unternehmen eine „Balanced Score Card“ aufbauen?

    Wie richten wir erfolgreich eine Strategietagung aus?

    Führung durch Ziele funktioniert bei uns auch nicht. Was können wir tun?

    Wie erreichen wir eine optimale Kundengewinnung?

    Unternehmensziele - persönliche Ziele: Wie bringen wird das unter einen Hut?
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werte

 

 

 

 

 

    Wie können wir erreichen, dass Abteilungen miteinander kooperieren?

    Wie steigern wir die Kooperationsbereitschaft innerhalb von Abteilungen?

    Arbeitslust statt Arbeitsfrust

    Wie schaffen wir eine starke emotionale Bindung zwischen Arbeitnehmer und

    Arbeitgeber?

    Persönlichkeitsprofil neuer Mitarbeiter. Soll vs. Ist

    Wertemanagement:

           Firmenwerte – Kundenwerte – Mitarbeiterwerte.

    Warum kaufen Kunden nicht mehr oder noch nicht bei uns?

    Vom CRM-System zum Kunden?

    Wie können wir unsere Außendarstellung verbessern?

    Wie mache ich meinen Kunden zum Mentor?
 

fot10

 

 

 

 

 

 

 

 

KVP – Veränderung - Identität

 

 

 

 

 

    Wie kann ich als Chef meinen Mitarbeitern als Modell dienen?

    Wie können wir Konflikte managen und Verbesserungen herbeiführen?

    Veränderung durch systemisches Denken und Handeln
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufstellungen

 

 

 

 

 

    Wo stehen wir - wo möchten wir stehen?

    Haben wir unerkannte Konflikte?

fot15

 

 

 

 

Home   Lösungen   Termine   Olaf Schuster   Kontakt